Kurse der Eltern-Kind-Schule starten wieder im Juli

Wegen der Corona-Pandemie konnte das Angebot im EKO. wochenlang nicht stattfinden. Doch nun starten die Kurse ab Juli wieder – natürlich unter Berücksichtigung spezieller Hygieneregelungen. „Wir sind glücklich, dass wir sowohl die werdenden als auch die frischgebackenen Eltern wieder bei uns begrüßen dürfen“, sagt Beate Vespermann, Leiterin der Eltern-Kind-Schule in Oberhausen. „Gemeinsam mit unserer Krankenhaushygienikerin haben wir für jeden Kurs ein Hygienekonzept erstellt, um alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestmöglich zu schützen. Wir hoffen, unser Angebot jetzt nach und nach wieder aufnehmen zu können.“

Ab Juli sind zunächst die Kurse Geburtsvorbereitende Akupunktur, Baby-Café, Schwimmen für Schwangere,  Schwangerschaftsgymnastik, Wochenendintensivkurs, Geburtsvorbereitung für Paare und Rückbildungsgymnastik mit Kind wieder im Programm.

Wichtig: Für alle Kurse ist eine telefonische Anmeldung erforderlich. Die Eltern-Kind-Schule ist montags von 9 Uhr bis 12 Uhr und mittwochs von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr unter der Telefonnummer 0208 881-4206 zu erreichen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen gibt es hier.

Zurück