Gebäude-, Haustechniker oder Sanitär- und Heizungsbau Meister (m/w/d) in der Instandhaltung

Über die Ategris

Große und kleine Patienten mit akuten oder chronischen Erkrankungen, werdende Eltern, Menschen, die wieder gut in Bewegung kommen möchten, Senioren, die nicht mehr alleine zuhause leben können, Angehörige, die Rat und Informationen benötigen, und Schwerst­kranke auf ihrem letzten Weg – die Ategris ist mit ihren Einrichtungen für all diese Menschen da. Als ganz­heit­licher Gesund­heits­dienst­leister begleiten die Mit­arbei­tenden der Ategris die Menschen im Ruhrgebiet in gesund­heit­lichen Belangen von der Geburt bis zum würdevollen Sterben. Sie bieten diagnostische, therapeutische und pflegerische Leistungen auf höchstem Niveau. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch – egal ob es der Patient, der Bewohner, der Angehörige oder der Mit­arbeitende ist.
 

Zur Nachfolgeregelung suchen wir im Bereich Zentrale Dienste, Facility Management eine*n

Gebäude-, Haustechniker oder Sanitär- und Heizungsbau Meister (m/w/d) in der Instandhaltung

in Vollzeit und in unbefristeter Anstellung.

Ihr Aufgabengebiet

  • Führung, Organisation und Entwicklung des Meisterbereiches Sanitär/Heizung/Klima

  • Organisation, Durchführung und Überwachung von Prüfungen, Instandhaltungen, Wartungen, Reparaturen

  • Sicherstellung einer effizienten Störungsbeseitigung

  • Abwicklung der tagesaktuellen Maßnahmen nach Prioritäten

  • Sicherstellung einer hohen technischen Verfügbarkeit

  • Steuerung und Überwachung externer Dienstleister*innen

  • Mitarbeit an Projekten

     

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Meister*in Gebäudetechnik, Sanitär- u. Heizungsbau, Verfahrens- oder Haustechnik

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung von Gebäuden und technischen Anlagen, idealerweise im Krankenhaus

  • Führungserfahrung - soziales Führungsverhalten und Durchsetzungsstärke

  • Gute Kenntnisse im Umgang MS-Office

  • Eigenständige, ergebnis- und betriebswirtschaftlich orientierte Arbeitsweise

  • Interdisziplinäres, strukturiertes Denken und Handeln

  • Loyalität, Vielseitigkeit und Humor

 

Wir für Sie

  • Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet mit spannenden Aufgaben in einem motivierten Team

  • Verantwortungsvolle Position ohne Reisetätigkeit

  • Sicherer Arbeitsplatz mit Aufstiegschancen und Perspektive

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit, einen Teil der Arbeit im Homeoffice zu erledigen

  • Fester Ansprechpartner bei der Einarbeitung

  • Ein Team aus erfahrenen Kollegen

  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener Feedback-Kultur

  • Sichere und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag BAT-KF

  • Betriebliche Altersvorsorge über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)

  • Aktive Gesundheitsförderung

  • Arbeitgeberfinanzierte Fortbildung und Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung

  • Hauseigenes Ategris Bildungsinstitut mit div. Fachweiterbildungen und SoftSkill-Schulungen

  • Belegplätze für unsere Mitarbeitenden bei den Ruhrzwergen (U3-Betreuung)

  • Vergünstigung bei Bus- und Bahnfahrkarten (Einzugsgebiet des VRR)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerber­portal (Sie werden zur Seite des Ev. Krankenhauses Mülheim weitergeleitet, auf der Sie sich im Bewerberportal einloggen können) oder per E-Mail an Alessa Knaflic, Bewerbermanagement.

Haben Sie noch Fragen?

Nähere Informationen erhalten Sie bei Marcus Gaubatz, Leitung Instandhaltung, telefonisch unter 0208 881-3650. Gerne bieten wir Ihnen Gelegenheit, einen Tag bei uns zu hospitieren.